Britta Sabbag: Blackwood. Briefe an mich

Lesepunkte: 5 Punkte
AutorIn: Britta Sabbag
Titel: Blackwood. Briefe an mich
Verlag: Fischer FJB, 2019 ISBN: 978-3-8414-4013-6
Seiten: 448 Preis: 18,99 Euro
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Rezensiert von: Basma Bouchrit, 12 Jahre [Kaiserin-Theophanu-Schule Köln; betreut von Livia Trojanus]

In diesem Buch wird die Geschichte von Gesine, genannt Ge, erzählt, welche mit ihrer Mutter in Wien (Österreich) lebt. Sie muss nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter zu ihrer Tante Wanda nach Blackwood in Irland ziehen. Nachdem Ge in Blackwood angekommen ist, hat sie Schwierigkeiten, sich einzuleben. Auch ihre Tante und viele Menschen im Ort haben mit dem fremden Mädchen so ihre Probleme. Sie erzählen außerdem, dass übernatürliche Dinge passieren. Ge glaubt das nicht, bis sie eines Tages einen Brief von sich selbst aus der Zukunft findet…

„Blackwood“ ist ein interessantes Buch und sehr spannend. Gesine erlebt Höhen und Tiefen, deshalb würde ich es empfehlen. Es hat zwar etwas gedauert mit dem Lesen, das hat aber nichts mit der wunderschönen Geschichte zu tun. Der Ort ist fiktiv und die Geschichte auch. Doch jetzt nach den letzten Seiten, die ich gelesen habe, ist es auch eine Geschichte, die mir wirklich vorkommt und mir gezeigt hat, dass auch bei uns das Leben nicht vorgezeichnet ist.

Was mir neben den Briefen sehr gefallen hat, sind die kurzen Radio-Sequenzen. Ein wunderschöner leichter Schreibstil. Das Cover ist richtig gut geworden und auch die Landkarte in der Buchinnenseite ist hilfreich und gut gestaltet. Das Buch hat 26 Kapitel mit Prolog und Epilog und umfasst 448 Seiten. Laut dem Buch hat Britta Sabbag ihr Wissen über das Meer in Irland erworben, wo sie die Magie des Landes und der Bewohner vollkommen verzaubert hat. Damit können viele Menschen etwas anfangen, die gern an die Nordsee fahren. Fünf Lesepunkte!

Empfohlene Zitierweise

Basma Bouchrit, Rezension von: Britta Sabbag: Blackwood. Briefe an mich. In: LESEPUNKTE 2020: https://www.lesepunkte.de/rezensionen/britta-sabbag-blackwood-briefe-an-mich
Bitte setzt hinter die URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben