Mara Lang: Silence & Chaos – Schicksal der Helden

Lesepunkte: 1 Punkte
AutorIn: Mara Lang
Titel: Silence & Chaos - Schicksal der Helden
Verlag: Ueberreuter ISBN: 978-3-7641-7097-4
Seiten: 416 Preis: 19,95€
Altersempfehlung: ab 14 Jahren

Rezensiert von: Alexandru-Robert Ene, [Katharina-Henoth-Gesamtschule Köln, betreut von Lena Mues.]

Das Buch „Silence & Chaos“ von Mara Lang erzählt die Geschichte von einer Stadt, die unter Bedrohung eines unbekannten Rächers steht. Diese Stadt kann nur von Corvin West gerettet werden.

Corvin West, der sehr gefährliche und fast unkontrollierbare Held, muss gegen einen Unbekannten und mysteriösen Rächer kämpfen. Aber er kann den Rächer nicht allein besiegen. Um die Stadt zu retten, werden sich mehrere Helden sammeln müssen, die sich zum Teil schonmal begegnet haben und teilweise nicht in guten Verhältnisse zueinanderstehen. Aber sie werden die Vergangenheit zur Seite schieben, um gemeinsam die Stadt zu retten und den Rächer zu finden und zu zerstören. Der Weg zum Sieg wird für sie nicht einfach. Es werden Kämpfe folgen. Diese Kämpfe werden Gewinne und Verluste mit sich ziehen.

Zusammenfassend ist dieses Buch ein gewöhnliches Superheldenbuch und hat meiner Meinung nach einen Mangel an Originalität. Wer gerne Heldenbücher liest, sollte eher nach Alternativen für dieses Buch suchen. Ich würde dieses Buch nicht weiterempfehlen. Ich gebe einen von fünf Lesepunkten.

Empfohlene Zitierweise

Alexandru-Robert Ene, Rezension von: Mara Lang: Silence & Chaos- Schicksal der Helden. In: LESEPUNKTE 2021, https://www.lesepunkte.de/rezensionen/mara-lang-silence-chaos-schicksal-der-helden
Bitte setzt hinter die URL-Angabe in runden Klammern das Datum Eures letzten Besuchs dieser Online-Adresse.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben